Die KORSCH AG ist ein weltweit agierender Maschinenbauer mit Hauptsitz in Berlin. KORSCH entwickelt und produziert ausschließlich Tablettenpressen. Als Spezialist bieten wir seit 1918 Sonderlösungen hauptsächlich für die Pharmaindustrie, mit Kunden wie Bayer, Merck, Novartis oder Sanofi. KORSCH verfügt über ein Netzwerk von Tochtergesellschaften und Vertretungen auf allen Kontinenten und ist weltweit als Innovationsführer bekannt.

 

 

Zur Unterstützung unseres Bereichs Produktion suchen wir eine/-n

 


Leiter Fertigung m/w

 

 

Als Fertigungsleiter verantworten Sie die Prozesse der zerspanenden Fertigung und berichten in dieser Funktion dem Bereichsleiter Produktion.

 

Aufgaben:

  • fachliche sowie disziplinarische Führung der Fertigungsteams - Fräsen, Drehen, Bohrwerk, Schleifen und mechanische Vorfertigung (insgesamt 27AN)
  • Planung, Überwachung und Steuerung aller Abläufe in Hinblick auf die Fertigstellungsvorgaben der Projekte
  • Verantwortung für Termin, Qualität, Menge und Kosten
  • Fertigungssteuerung – Feinabstimmung Stammarbeitspläne
  • Erkennen von Verbesserungspotentialen und deren Umsetzung, Ableitung von Notwendigkeiten aus Nachkalkulation
  • Abteilungsübergreifende Schnittstellenoptimierung hinsichtlich Informationsfluss und Prozessablauf
  • Abstimmung und Mitwirkung im Produktentstehungsprozess/Schnittstellenkommunikation – Fertigungsgerechte Konstruktion/ Entwicklung
  • Verantwortung für den spangebenden Maschinenpark einschließlich Werkzeugen -von der Wartung, Reparatur bis zur Neuanschaffung/Investitionsplanung bis hin Amortisationsrechnung
  • Verfolgung KVP sowie 5 S
  • Planung und Durchführung von Workshops und Schulungen

 

Ausbildung / Berufserfahrung

  • Mehrjährige Berufserfahrung in der zerspanenden Fertigung/Sondermaschinenbau
  • Idealer Weise Entwicklung vom Zerspanungsmechaniker zum Ingenieur Maschinenbau und/ oder Techniker mit ersten Erfahrungen im Bereich Mitarbeiterführung
  • fundierte Erfahrungen in der Bedienung und Einrichtung von CNC-gesteuerten Maschinen sind zwingend notwendig
  • Vertiefende Weiterbildung im Projektmanagement und zu Fragen der Mitarbeiterführung
  • Erfahrung in der Budget- und Investitionsplanung

weitere Kenntnisse und Erfahrungen

  • ausgeprägtes fertigungstechnisches Grundverständnis
  • Erfahrungen in der Organisation von Mehrmaschinenbedienung
  • Routine im Erstellen von Arbeitsplänen
  • Erfahrung in der Vor- und Nachkalkulation
  • Kenntnisse zum KVP und 5 S
  • PPS-Kenntnisse, vorzugsweise Navision
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint, …)


Fremdsprachenkenntnisse:

  • deutsch fließend in Wort und Schrift
  • englisch gute Kenntnisse in Wort und Schrift

 

Persönlichkeit:

  • Kreativität, Bereitschaft Neues anzustoßen und durchzusetzen
  • Methodenkompetenz
  • betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
  • Systematische, eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise gepaart mit Organisationsgeschick
  • Offenheit gegenüber anderen Ideen
  • Hohe soziale Kompetenz
  • Konfliktfähigkeit, Überzeugungs- und Entscheidungskraft
  • Hohes Identifikationspotential mit mittelständischen Strukturen verbunden mit
  • Loyalität
  • Ausstrahlung von Begeisterungsfähigkeit / Faszination gegenüber unserem Tun

 

 

Sie fühlen sich mittelständischen Strukturen verbunden und das Anpacken neben dem Führen von Prozessen ist für Sie ein Selbstverständnis dann zögern Sie nicht und übersenden Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Online) an:

 


KORSCH AG, Personalabteilung – Frau Lemke
Breitenbachstraße 1, 13509 Berlin
E-Mail: personal@korsch.de
Tel.: 030 435 76 149
http://www.korsch.de